Freitag, 13. Februar 2009

So was blööödes :-(

Vor einiger Zeit schon wurde ich von Heike gefragt, ob ich mit ihr zum Valentinstag ein Biscornu tauschen möchte ... ja, na klar wollte ich!!! Und so habe ich mich auf die Suche begeben ... nach einem schönen Muster, einem tollen Stoff und passendem Garn für genau dieses Ereignis. Nach einigen Überlegungen hatte ich mich dann entschieden - Leinen sollte es sein, bestickt mit weinrotem Herzmuster ... das erschien mir gut für den Valentinstag. Also kramte ich meinen zweiten Stickrahmen raus, spannte das Leinen ein und stickte los. Mitte Januar hatte ich die reine Stickerei dann fertig, kam aber noch nicht gleich zum Zusammensetzen, da hier einer nach dem anderen krank geworden war.

Als es dann endlich so weit war ... oh Schreck ... da hatte sich der Stoff im Rahmen schrecklich verzogen. Da ich so was noch nie hatte, gab ich die Hoffnung noch nicht auf und dachte, dass ich das beim Zusammensticken noch richten kann ... leider erfüllte sich meine Hoffnung nicht :°-( und das Biscornu sah einfach schrecklich aus ... total verzogen, fast rechteckig!

Nein, so ein verzerrtes Teil konnte und wollte ich Heike auf keinen Fall zukommen lassen! Aber mir lief die Zeit davon und dieses für meine bescheidenen Stickkünste doch sehr aufwendige Zählmuster würde ich sicher nicht mehr fertig bekommen. Außerdem fand ich es für meine anderen Stoffe nicht sehr passend ... und so suchte ich wieder ... neuen Stoff und neues Muster.

Auf den letzten Drücker habe ich dann ein neues Biscornu fertiggestellt, ein paar Kleinigkeiten für Heike dazugelegt und das Ganze dann auf die Reise gegebenen. Pünktlich zum 14.02. hat sie dann ihr Paket noch bekommen:


Liebe Heike, ich hoffe, Du hattest an dem zweiten Biscornu trotzdem Deine Freude *wink*
.

Keine Kommentare:

Related Posts with Thumbnails