Donnerstag, 29. November 2012

Langsam geht es ...

... wieder aufwärts :-) Ich bin zwar immer noch ziemlich schlapp und habe ein größeres Schlafbedürfnis als normal, aber irgendwann wird auch das wieder auf Normallevel sein ... denke ich. Danke für die vielen Genesungswünsche :-))))

Viel getan hat sich hier nun nicht, aber ich habe mir dann doch ein Groooooooooßprojekt auf die Nadeln geholt ... sowas, wo man nur am Anfang nachdenken muß, zumindest, wenn man wie ich die Aufnahmetechnik der Maschen nicht beherrscht ... und dann nur noch strickt ... und strickt ... und strickt und ... so weiter ;-) Deshalb ein kleines Bildchen von der Riesenamöbe:

Das soll ein Nuvem werden ... irgendwann ... in weiter Zukunft ... hoffe ich jedenfalls. Als Material habe ich mir mein handgesponnenes  'Jetzt wirds bunt' (50 Wolle/50 Seide) genommen und dazu anthrazitfarbenes Merino-Konengarn ...

Die dunklen Streifen werden jetzt immer breiter, die bunten schmaler und so soll es dann irgendwann eine 'Gewitterwolke' sein ...

Nachtrag:
Für das Foto habe ich meine Riesenamöbe wieder auf zwei Rundstricknadeln a 150 cm verteilt ... aber auch diese 3 m reichen nicht mehr aus, um das Wölkchen voll auszubreiten. Wenn ich stricke, benutze ich derzeit aber nur eine der beiden 150er ...
Es ist jetzt ungefähr Halbzeit ... nach Reihen ;-)

Laßt Euch nicht einschneien ... und einen  unrutschigen Start ins Wochenende für Euch :-)
.

Dienstag, 20. November 2012

Funkstille ...

... herrscht hier immernoch. Allerdings ist nicht mein lülla Teilchen schuld ... nicht nur ;-) Nein, hier ist die Seuche ausgebrochen ... die Schniefseuche, die Ohrenseuche und jetzt noch ... die Rumsseuche. Boah, so oft, wie in den letzten Tage hatten wir hier noch nie Stoßverletzungen. Die letzte war ich nun ... ich schniefe noch, hören kann ich grad nur partiell, mein Kopf mag irgendwie nur fragmentarisch mitspielen und nun kann ich auch nur sehr rudimentär laufen, weil ich gestern mal so nebenbei die spitze Kante des Schuhschrankes 'geküßt' habe ... mit meinem Knöchel ... der nun in schönen Blaugrüntönen schimmert und doch ziemlich schmerzt. *maul*

Nun ja ... da kam heute mein Ende letzter Woche geordertes Trostpackerl gerade recht ... mit vielen netten 'Kleinigkeiten':

Die naturfarbene Wolle möchte ich färben, die türkismelierte vielleicht in eine Stola verwandeln oder ein Tuch oder einen Ärmelschal ... mal gucken. Wichtigste Untensilien waren jedoch die Nadelspitzen samt vielen neuen Seilen und die neuen Karbonnadelspiele ... die einen für ein riiiiiiiiiiiiesiges Tuch, die anderen, weil ich ja nun mal von Haus aus neugierig bin und unbedingt die Karbonz ausprobieren will :-)))

Mal gucken, wann mein Kopf wieder so Ruhe gibt, dass ich wirklich zur Probe stricken kann ...

Schönen Restdienstag für Euch :-)
.

Mittwoch, 7. November 2012

Dieses lülla Teilchen ...

... ist Schuld, dass es hier grad etwas stiller ist:

Das gute Stück wohnt seit einer knappen Woche hier und nachdem kleine Eingewöhnungsschwierigkeiten aus dem Weg geräumt worden sind und wir beide uns nun (fast) ohne Worte verstehen, habe ich doch einiges an Zeit investiert, damit es sich mit und bei mir wohl fühlt :-)

Wollte Ihr wissen, was mich da so in den Bann gezogen hat???
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Tataaaaaaaaa:

Mein Kindle Touch :-) Wie gesagt: wir verstehen uns inzwischen ohne Worte ... ich tatsche ... und ab und an lese ich auch ;-)

Schönen Restmittwoch für Euch :-)
.

Sonntag, 4. November 2012

Lieblingsjackenfarbton ...

... und genau diesen hat mir meine Freundin auf Polwarth gefärbt ... wunderschön und einfach geniales Türkis, welches sich total schön spinnen läßt. Sogar so gut, dass ich das Umhängen vergesse und vorhin erstmal alle Täler zuspinnen mußte, die die Hügel von gestern hinterlassen haben:


Zwar hat die Kamera den Farbton mal wieder nicht hunderprozentig einfachen können, aber es kommt dem schon ziemlich nah ... vielleicht einen Tuck grünlicher ;-)

Einen schönen Wochenstart für Euch :-)
.
Related Posts with Thumbnails