Montag, 28. November 2011

Wieder ein Chart ...

... fertig gestrickt, allerdings sind die Fotos für den Zwischenbericht bei der Elfenstille nicht so dolle. Entweder ist sie jetzt schon zu groß ... oder ich zu ungeduldig heute ... oder eine Mischung aus beidem. Naja ... zum Zeigen des Fortschritts wirds jetzt dann wohl reichen:

Ganz ausstrecken kann ich sie jetzt nicht und um noch ein Seil anzuknüddeln, hätte ich noch eine Reihe stricken wollen ... aber es gibt ja noch keinen Nachschub ;-) Also ... obere Kantenlänge sind ca. 1,40 m ... an der Mittelmasche sind es 49 cm und vom ersten Knäuel ist immer noch nicht alles aufgebraucht :-)

Ich freue mich auf Freitag und geh dann mal spinnen :-)))

Angenehmen Dienstag für Euch :-)
.

Samstag, 26. November 2011

1,20 m Kantenlänge ...

... hat meine Elfenstille inzwischen, die großen Eicheln sind fertig gestrickt und die kleinen als Hütchen schon zu erahnen:

An der Mittelmasche lang hat meine Elfe jetzt 45 cm und ich bin gespannt, wie groß sie am Ende dann wirklich sein wird. Vom ersten Knäuel (6fach Sockenwolle 375m/150g) sind bisher knapp 100g verstrickt ... 3 Knäule habe ich hier und so wird das noch ein wirklich großes Reinkuscheltuch :-)

Schönen Restsamstag noch für Euch :-)
.

Freitag, 25. November 2011

Elfenstille - es geht weiter ...

Juchuuuu ... die Warterei hat ein Ende und weiter geht die Strickerei! Ich habe mich für die groooße Elfenstille entschieden ... und fürs Perlmuster ... und habe mal ein paar Reihen weitergemacht:


So ... und nun husche ich schnell wieder an die Stricknadeln *wink*

Schönes Wochenende für Euch :-)
.

Mittwoch, 23. November 2011

Angekündigt ...

... hatte ich es zwar nicht, aber ich stricke trotzdem mit ... beim Elfenstille-Tuch von Fadenstille :-)

Geschenk- und Tauschprojekte sind hier noch zu reichlich zu werkeln und so habe ich es nicht mehr geschafft, die Musterprobe von letzter Woche zu strickseln. Entsprechend habe ich gestern auf die Schnelle meinen Wollschrank gefilzt, statt selber das Garn zu spinnen, wurde holzfarbene Regia für tuchtauglich befunden und mal eine Nachtschicht eingelegt, um den Anfang vom Elfenstille-Tuch zu stricken:

Vier ... oder waren es doch fünf(?) ... Musterreihen fehlen mir noch, dann habe ich die gewünschten 145 Maschen auf der Nadel ... das Pensum für Freitag wäre erreicht und ich kann mich beruhigt wieder meinen Geschenken widmen. So ganz nebenbei werde ich dann natürlich den Freitag gar nicht erwarten können ;-)

Schönes Bergfest für Euch :-)

Abendlicher Nachtrag
Pensum für Freitag ist geschafft:

... und was soll ich sagen: die Maschenzahl stimmt ;-)

.

Sonntag, 20. November 2011

Kaputt ...

... ist seit gestern meine Fotolampe. Ich bin ganz unglücklich, weil sich jetzt die Farben wieder gar nicht vernünftig darstellen lassen, aber zeigen möchte ich die Stulpen natürlich trotzdem:


Die passen farblich prima zum Halsschmeichler aus dem VerblühendeRosenGarn, kann man aber leider aus obigem Grund nicht so richtig wirklich erkennen:



Einen schönen Restsonntag für Euch :-)
.

Samstag, 19. November 2011

Schlicht ...

... fallen die Stulpen aus der 'Himbeersahne' aus, denn das Garn wirkt für sich ganz alleine ... finde ich, weil ich es live sehe und eben auch fühlen kann:

Frei Schnauze ... genau passend für meine linke Hand, mit doppeltem Faden und Nadel 3 gestrickt, folgt jetzt gerade der zweite für die Rechte ...

Das GrünFliederTuch ist auch fertig, wird aber erst gezeigt, wenn es bei der Empfängerin angekommen ist ...

Schönes Wochenende für Euch :-)
.

Donnerstag, 17. November 2011

Es war ...

... mal wieder bei mir ... das Kreativ-Wanderpaket aus dem Spinnforum. Diesmal hat es nur ein paar Stunden hier verweilt, hat quasi nur eine Stippvisite gemacht, weil ich mich sofort in zwei Teile verliebt hatte, die uuuuuuunbedingt hier bleiben mußten:

Das ist ein Samttäschchen mit wunderschöner Perlenstickerei, welches mir hier als Spindeltasche dienen wird und ein Glasstern am Band.

Inzwischen ist es ... wieder aufgefüllt ... schon auf dem Weg zur nächsten Teilnehmerin.

Ich bin ganz glücklich mit meinen Tauschis ♥♥♥

Schönen Abend noch für Euch :-)
.

Dienstag, 15. November 2011

Aufgebraucht ...

... habe ich das Knäuel 'Verblühte Rosen' und so ist nicht nur ein, nein, es sind gleich zwei Halsschmeichler entstanden:

Einer bleibt bei mir, einer darf ausziehen ... ich weiß nur noch nicht, welcher was macht :-D

Aufgefallen war mir noch, dass ja heute Dienstag ist ... an einem Dienstag habe ich aufgehört zu rauchen und so mußte ich eben mal nachsehen, wie lange das jetzt eigentlich her ist. Über 3 Monate ... find ich gut, aber was ich noch viel beeindruckender fand, war die Anzahl der von mir dadurch NICHT gerauchten Zigaretten: das sind über 2300!!! :-)

Einen tollen rauchfreien Dienstag für Euch :-)
.

Montag, 14. November 2011

Grün/Flieder ...

... sind die Farben meines neuesten Gestricksels, wobei ich erstmal nur das Garn als Knäuel zeigen kann:

BFL/Seide 680 m/140 g

Vom angestrickten Tuch gibt es inzwischen auch schon ein Bildchen:



Angenehmen Restmontag für Euch :-)
.

Sonntag, 13. November 2011

Getauscht ...

... habe ich mal wieder. Das Sonnenuntergangstuch hatte ich für Sara gestrickt und habe dafür von ihr herrliche Drecksäcke bekommen ... einen mit Schaaaaf für den Poäng und einen süßen kleinen grünen für die kleine Vicky :-) Und oben drauf lag da noch ein tolles Paar grüne Stulpen!

Und das ein Drecksack wirklich seine Daseinberechtigung hat, kann man hier ganz deutlich sehen:

Das Schaaaf ist schon voll in Gebrauch :-) Vielen Dank für den tollen Tausch!

Einen guten Start in die neue Woche für Euch :-)
.

Samstag, 12. November 2011

Zum Knäuel ...

... sind inzwischen die Wollnudeln vom Montag verwickelt ...

... und weil ich an meinem Überraschungsgestrick gerade nicht weiterarbeiten kann, wurde das Knäulchen auch gleich angestrickt:

Bei den Knöpfen bin ich mir noch nicht ganz sicher, welche den Schal später ziehren dürfen ... deshalb die Auswahl ;-)

Ach ja ... neue Wollnudeln habe ich auch noch produziert:

Wer ganz gute Augen hat, findet sogar Luftblasen zwischen den Fäden ...

Schönen Restsamstag für Euch :-)
.

Freitag, 11. November 2011

Getrocknet ...

... ist endlich der Wollnudelsalat und ist so weich und kuschelig geworden, wie es aussieht:

Das sind 130 g mit 162 m ... also eine Lauflänge von 125 m/100 g und es wird sich demnächst zu einem weiteren Cowl verwandeln :-)

Da ich derzeit lauter Überraschungen stricke, kann ich leider kaum etwas zeigen. Aber ... ich beschäftige mich gerade mit blauer Wolle ... einem leider ziemlich verfilzten Band, welches ich uuuuunbedingt retten möchte.



Die Farben sind so schön, dass ich mich ans Kardiertier gestellt habe ... Versuch macht kluch :-D Und was soll ich sagen ... nach zwei Durchläufen und gemischt mit hellblauer Seide hatte ich tatsächlich ein nettes 'Würstchen' ...

... welches ich dann mit der Lady zu ganzen 6 g kuscheligem Garn verwandelt habe:

Für meine Begriffe wunderschön ... es lohnt sich also, das ganze Band durchs Kardiertierchen zu 'jagen' :-)

Schönes Wochenende für Euch :-)
.

Montag, 7. November 2011

Wollnudeln ...

... gibt es hier mal wieder ... die Verblühende-Rosen-Batts von MelinoLiesl ... fertig gesponnen und verzwirnt schwimmen sie gerade im Waschbecken vor sich hin:

Die Farben kann man besser auf dem Spulenbild vom letzten Montag erkennen ... hier sieht man das Grün gar nicht so richtig ... und das Rot ist eigentlich auch etwas kräftiger, nicht ganz so rosa ;-)

Schönen Abend noch für Euch :-)
.

Sonntag, 6. November 2011

Das neueste Tuch ...

... ist fertig gestrickt und jetzt auch schon gespannt:

... und so scheint die Morgensonne auf den Sonnenuntergang, denn es erhielt den Namen Sunset :-) Es wiegt ganze 83 g und ist aus einer handgesponnenen BFL/Tussahseide-Mischung, richtig schön kuschelig. Jetzt hoffe ich nur noch, dass es der geplanten Empfängerin auch gefällt ...

Gestrickt wurde es mal wieder nach einer Anleitung von Birgit Freyer namens Marella ;-)

Einen sonnigen Sonntag für Euch :-)
.

Donnerstag, 3. November 2011

Wenigstens gestrickt ...

... habe ich ein bissel, wenn ich schon nicht zum Spinnen komme. Irgendwie rinnt mir gerade mal wieder die Zeit durch die Finger und ich habe das Gefühl, ich komme zu nix. Nun gut ... am Sonnenuntergangstuch habe ich dann doch etwas gewerkelt ...

... und bin beim Muster angekommen:

Übrigens ... hier scheint die Sonne und wer weiß, vielleicht gibt es heute abend tatsächlich einen schönen Sonnenuntergang ;-)

Einen angenehmen Donnerstag für Euch :-)
.

Mittwoch, 2. November 2011

Eine Reisemöglichkeit :-)

Nach viel hin und her habe ich mich am Ende doch entschlossen, mir die originale Tasche für die Vicky zu bestellen. Für die Tasche sprach am Ende die Paßgenauigkeit und ... die Vielseitigkeit! Denn sie läßt sich auf vier verschiedene Arten tragen bzw. umhängen:

 
 Im 'Querformat' kann man sie bequem über die Schulter hängen ... der Gurt ist gepolstert und an zwei! Stellen verstellbar ... oder auch mit einem allerdings nicht sooo bequemen Doppelhandgriff tragen.

Versteckt hinter einem Reißverschluß befinden sich ebenfalls gepolsterte Schulterriemen, so dass man die Tasche auch als Rucksack verwenden kann ... das wird meine Art sein, die Vicky zu transportieren! :-)

 Genauso gut finde ich den Handgriff, um die Tasche hochkant zu tragen ... der ist nämlich auch gepolstert, läßt sich gut greifen und er ist abrutschgesichert!
 
Und zu guter Letzt noch Vicky in ihrer Reisebehausung:
 Die Holzplatte, auf der die Vicky eingerastet und festgeschnallt wird, gefällt mir nicht wirklich, aber sicher wird es wohl sein. 
 
Mein erstes Fazit:
Die Tasche ist wirklich für die Victoria gemacht und auch weitestgehend gut durchdacht. 
 
Die verschiedenen Tragemöglichkeiten sprechen eindeutig für sie. Nicht so gut gelöst finde ich die Befestigungsmöglichkeit auf einem Brett und mir persönlich fehlt eine Polsterung am Rücken, die ich aber zum Glück leicht nachrüsten kann, da ich die Verstaumöglichkeit für die Rucksackriemen ja nicht brauchen werde. Der Gesamtplatz ist gut bemessen, man kann Spinnrad, den Spinnflügel, eine einzelne Spule und die LazyKate mit zwei weiteren Spulen ordentlich im großen Fach unterbringen und trotzdem noch Material reinpacken ;-) Zudem befindet sich an der Vorderseite noch eine zusätzliche, ziemlich geräumige Aufsatztasche mit Reißverschluß ... also nochmal reichlich Platz für Spinnfasern und sonstiges Material.
 
Ihre Reisetauglichkeit muß die Vielseitigkeitstasche dann erst noch beweisen ;-)
 
Schönes Bergfest für Euch :-)
.

Dienstag, 1. November 2011

Angestrickt ...

... habe ich das altrose-orange-gelbe von der vollen Majacraftspule.


 Macht sich doch ganz gut, oder? Man kann jedenfalls selbst im Kunstlicht die feinen Streifen sehen ... ich denke, ich strick das so weiter :-)

Schönes Bergfest nach dem Feiertag oder NichtFeiertag heute ;-)
.
Related Posts with Thumbnails