Freitag, 18. Juli 2008

Akina - ein Blumenmädel



Pssst ... leise ... ich wollte mich Euch mal zeigen, aber SaLü sagt, es wäre die falsche Zeit ... ich dürfe erst viiiel später. Versteht Ihr das? Ich wollte aber nicht warten, da habe ich mich einfach weggeschlichen ...








.. ich bin Akina, das ist ein japanischer Name und bedeutet Frühlingsblume. SaLü sagt aber, ich sei ein Anime ... was das wohl ist????











Es ist doch wohl Blumenzeit, oder?














Und ein Blümchen bin ich doch auch und nicht so ein Anidings ... stimmts? SaLü sagt auch, dass ich nach einem Schnitt von Waldi aus dem Forum entstanden bin ... versteht Ihr das? Ich bin doch keine Schnittblume!!!








Huch ... ich habe was gehört ... muß schnell verschwinden ... aber einen Gruß möchte ich noch loswerden ... an Masaru und Andrea. SaLü sagt, die Beiden wären Schuld, dass ich geboren wurde.

Tschüüüüüüüüß!

1 Kommentar:

Anne hat gesagt…

Ich weiß, dass dieser Beitrag sehr alt ist, aber ich habe ihn gerade erst gesehen und ich bin verliebt! Akina ist so bezaubernd, dass ich gar keine Worte dafür finde - einfach nur wunder-wunderschön. Hast du schon eine Heimat gefunden?
Liebe Grüße,

Anne

Related Posts with Thumbnails