Montag, 28. Juni 2010

Blödes Licht ...

Soooo, aufs Drängeln hin habe ich jetzt schon mal versucht, neue Fotos zu machen ... klappt aber nicht wirklich, weil die Sonne zu harte Schatten produziert. Aber um ein bissel die Neugier zu befriedigen, reicht es vielleicht erst einmal:


Wunderschön zu sehen ist hier die Holzmaserung, die durch das Ölen so richtig sichtbar geworden ist :-)

Die Flügelhalterung präsentiert sich jetzt ohne Kratzer und fühlt sich angenehm 'weich' an ... wie überhaupt das ganze Rad sich jetzt schön anfaßt :-) Die Kugel der Spannungsregulierung wird noch im Zuge der Schwungradaufbereitung bearbeitet werden ... das dann aber frühestens am Wochenende.

So ... und hier kommt Elli in voller Pracht ... mit vielen Schatten ... leider:

Später werde ich versuchen, ein besseres Foto zu machen ... sonst kann man ja gar nicht den Unterschied zu vorher erkennen *grummel*

Einen tollen Wochenstart für Euch.
.

Kommentare:

Flower hat gesagt…

Ersteinmal herzlichen Glückwunsch zum Rad. Schön siehts aus, und man sieht schon einen Unterschied jetzt mit dem Öl, auch wenn die Sonne so scheint! Haste gut gemacht. Hoffentlich wirst Du viel Freunde mit dem Rad haben, ich habe ja auch ein Ashford traditional und bin sehr zufrieden, auch wenn ich darauf hoffe mir bald noch ein anderes Rädchen kaufen zu dürfen:) LG Sandra.

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Eine wunderschöne Holzmaserung hat dein Spinnrad, das macht sicher Spaß, es zu bedienen.

LG Sabine

Related Posts with Thumbnails