Mittwoch, 16. Februar 2011

Kopf lüften ...

ist nach dem Anna-Tuch erst einmal angesagt! So habe ich mir gestern aus meinem Sockenwollfundus eines der letzten Opalknäule geschnappt und schlichte Socken angeschlagen:

Hmmm ... ich gebe zu, diese Hundertwasserfarbkombi ist doch etwas gewöhnungsbedürftig ... das Rosa ist richtig schrill, das Lülla ist so lala ... dafür sind die Grün-Grau-Töne recht hübsch ;-)

Da die Sockenstrickerei ja doch recht schnell geht, werde ich dann ganz bald das nächste größere Projekt in Angriff nehmen ... laßt Euch überraschen ;-)

Schönes Bergfest für Euch :-)
.

Kommentare:

Wonni hat gesagt…

Die Wolle finde ich total schön. Hab die auch schon verstrickt... und man soll sich wundern, wer sie am liebsten trägt: Mein Sohn! :0)


LG
Wonni

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Schlichte Socken? Ich finde die sehen total klasse aus, so schön bunt!

LG Sabine

Traudel hat gesagt…

Ich weiß gar nicht, was Du an der Wolle rumzumosern hast, die sieht doch Klasse aus und das gibt so richtig bunte schicke Socken - keine langweiligen! Mir gefallen sie.

katerchen hat gesagt…

egal..die Füsse sollen es GUT haben..
LG vom katerchen

Kunzfrau hat gesagt…

Ich sage dazu nur: Hundertwasser eben!

Gruß Marion

Related Posts with Thumbnails