Dienstag, 19. Juli 2011

Ein 'falscher' Marienkäfer ...

... hatte sich eben auf eine Spule meiner Lady verirrt und damit das Kerlchen hier nicht im Wohnzimmer verhungert, habe ich ihn samt Spule vorsichtig nach draußen auf die Terrasse getragen. Natürlich konnte ich ihn nicht fliegen lassen, bevor ich wenigstens ein Foto in meiner Kamera hatte :-D

Nachdem er in die Freiheit entfleucht war, bin ich auf Suche gegangen und bei Wikipedia fündig geworden ... das ist ein Sechzehnfleckiger Marienkäfer ... also doch echt ;-) Dieser war rotbraun mit leicht beigen Flecken und mir hat das Tierchen gefallen :-)

Schönen Dienstag für Euch :-)
.

1 Kommentar:

katerchen hat gesagt…

ich hatte einen mit dunklen Punkten..war auch neu für mich..so wie Dein Prachtexemplar
LG vom katerchen

Related Posts with Thumbnails