Montag, 25. Juli 2011

Nachtragsfertigfoto ;-)

Weil mein Hausholzwurm ja jetzt Urlaub hat, war er gleich nochmal ganz fleißig und hat die fehlenden 'Kleinigkeiten' erledigt. Das Zuführbrett wurde doch ein bissel höher angebracht, die Keile als Achsensperre gefertig und montiert. Entsprechend gibt es jetzt ein Fertigbild:

Die Flickkarde ist zwar kein Selbstbau, aber sie wurde immerhin selbst auf meine Handgröße angepaßt ... der Griff war nämlich viel zu dick. Die Werkzeuge bekommen noch in irgendeiner Form eine Ablage unter dem Zuführungsbrett ... ich mag die nämlich nicht so hochstaksend am Gerät haben.

Und jetzt ... kann es losgehen mit der Kurbelei *freu*

Danke, auch von meinem Hausholzwurm, für die kommentarliche Begleitung durch den Kardiertierbau :-)
.

Kommentare:

Die Fadenwirkerin hat gesagt…

Ein "Hoch" auf den Holzwurm! Das ist ganz großes Kino und ich freue mich für Dich über dieses tolle Kardiertier. Ich habe schon versucht es meinem Mann schmackhaft zu machen, aber hält sich lieber an seine Tuba. *grummel*

LG von Juliane

Teacosy hat gesagt…

das Kadiertier ist schön geworden toller fleissiger Wurm den du da hast.
happy spinnen
Sylvia

Richi hat gesagt…

oh, wie schön ist der Karder geworden! Kriegt der noch einen Namen?

Ich bin ja so ein bisschen neidisch auf dich, dass du einen so tollen Hausholzwurm hast.

Related Posts with Thumbnails